Die Dämmfüchse

Kosten senken, Wohlfühlklima schaffen: Die Dämmfüchse®

Spezialisiert auf die nachträgliche Dämmung von Altbauten, sorgen wir für wohlige Wärme im Winter und angenehme Kühle im Sommer. Somit ist der Wohlfühlfaktor ein weiterer wichtiger Punkt, der sich an die hohen Kostenersparnisse anfügt. Eine nachträgliche Dämmung der oberen Geschossdecke und/oder des Mauerwerks, kann damit innerhalb kürzester Zeit und mit sehr geringem Aufwand schnell einige Hundert Euro im Jahr einsparen. In der Regel armortisiert sich die Dämmung zwischen 3 – 6 Jahren, je nach Umfang der Arbeiten. Kein Dreck, keine lange Baustelle. Meist ist die Dämmung eines EFH binnen 6-8 Stunden abgeschlossen.

Die Dämmfüchse dämmen Ihr Gebäude fachgerecht und kostengünstig! ob Dachgeschossdämmung, Dachsparrendämmung, Hohlmauerdämmung oder Einblasdämmung mit EPS. Nachträgliche Umbauten am Altbau -beispielsweise Fensteraustausch- sind mit unserer Dienstleistung kein Problem! Beim einblasen der bewährten EPS-Kügelchen, werden diese mit speziellem Kleber benetzt und bilden somit im Hohlraum Ihres Mauerwerks eine zusammenhängende Dämmschicht.